415 640 1000 1000 1000

31.05.2019

Autounfall in der Abtsküche

Am heutigen Freitag landete ein Rettungshubschrauber am Hof "Hinüber" in Hetterscheidt. Grund hierfür war der Autounfall einer jungen Autofahrerin, die mit ihrem Fahrzeug aus ungeklärter Ursache vom Flurweg abkam und einen zirka 3 Meter tiefen Hang herunterfuhr. Der Rettungsdienst betreute die Patientin, sie wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Unfallkrankenhaus geflogen.

Gegen 12:08 Uhr alarmierte die Kreisleitstelle die Feuerwehr Heiligenhaus und einen der stationierten Rettungswagen des Rettungsdienstes Ratingen-Heiligenhaus zu einem Unfall am Flurweg. Eine junge Autofahrerin kam mit ihrem Kleinwagen - in Richtung Abtsküche fahrend - vom Weg ab und fuhr einen rund 3 Meter tiefen Hang hinunter, wo das Auto zum Stehen kam. Während der Rettungsdienst die Patientin versorgte, unterstützte die Feuerwehr mit zusätzlichem Rettungsdienstpersonal. Parallel sicherten die Einsatzkräfte das Fahrzeug gegen Wegrollen und weitere Schäden. Die Batterie des PKW wurde hierfür abgeklemmt. Benzin, Öl oder andere Betriebsmittel traten glücklicherweise nicht aus.

Im Verlauf wurde für die Patientenversorgung ein Notarzt nachbestellt sowie ein Rettungshubschrauber geordert. Der aus Lünen kommende Rettungshubschrauber "Christoph 8" flog die Patientin anschließend in ein Unfallkrankenhaus - die Feuerwehr unterstützte vorher beim Patiententransport zum Hubschrauber.

Nach rund anderthalb Stunden waren die acht Einsatzkräfte der Feuerwehr sowie der Rettungsdienst wieder einsatzbereit.

Aussagen zur Unfallursache und zur Schadenshöhe liegen nicht im Kompetenzbereich der Feuerwehr und können ausschließlich durch die Kreispolizeibehörde Mettmann getätigt werden.

Alarmierte Einheiten: Tagesdienst, Rettungsdienst (nachalarmiert: Notarzt, Rettungshubschrauber)

Eingesetzte Mittel: HLF 20, RTW, NEF (Ratingen), RTH "Christoph 8" (Lünen)

Aktuelle Meldungen

15.10.2017 | Kreisalarmübung in Hilden weiterlesen

29.07.2017 | Berufsfeuerwehrtag 2017 weiterlesen

06.07.2017 | Eltern zu Gast beim Jugendfeuerwehr-Dienst weiterlesen

Termine:

Aktueller Dienstplan:

26.02.2020, 19:00 Uhr
Dienstsport

27.02.2020, 18:30 Uhr
Übungsdienst
Jugendfeuerwehr

29.02.2020, 08:00 Uhr
Lehrgang
Lehrgang DLK-Maschinisten

01.03.2020, 08:00 Uhr
Lehrgang
Lehrgang DLK-Maschinisten

03.03.2020, 19:00 Uhr
Übungsdienst
Funktionsweise der Kreiskonzepte "MANV" und "Warnung", „Vegetationsbrandbekämpfung“ Kreis Mettmann Einbindung der IuK-Gruppe

04.03.2020, 19:00 Uhr
Dienstsport

06.03.2020, 19:00 Uhr
Übungsdienst
LG 1: Erste Hilfe | LG 2: Einweisung TLF 3000 | LG 3: Digitalfunk – Grundsätze und Bedienung der Endgeräte | LG 4: FwDV 7 – Jährliche Unterweisung

07.03.2020, 08:00 Uhr
Fortbildung
Erste-Hilfe-Kurs (Termin unter Vorbehalt)

07.03.2020, 08:00 Uhr
Lehrgang
Lehrgang DLK-Maschinisten

08.03.2020, 08:00 Uhr
Fortbildung
Erste-Hilfe-Kurs (Termin unter Vorbehalt)