415 640 1000 1000 1000

11.03.2017

Jugendfeuerwehr stellt 250 Meter Schutzzaun auf

Die Jugendfeuerwehr hat am heutigen Samstagvormittag zusammen mit Naturschützern entlang der Abtskücherstraße in Heiligenhaus einen Schutzzaun gesetzt. Anlässlich der anstehenden Phase der Krötenwanderung wurde mit Helfern vom BUND Heiligenhaus am Straßenrand auf über 250 Meter Länge ein kleiner Zaun aufgestellt, um die Frösche und Kröten vor der Straße abzufangen.

Auch Eimer wurden in die Erde gesetzt.

Die Experten vom BUND Heiligenhaus erklärten den fast zehn Jugendfeuerwehrmitgliedern zunächst was es mit dem Schutzzaun auf Sich hat. Dann nahmen die Jugendlichen statt den Feuerwehrschlauch heute den Spaten in die Hand und buddelten los. Vor dem Zaun haben die Helfer Eimer in die Erde vergraben, damit die Kröten in den sicheren Behälter klettern können.

Jugendfeuerwehr ist Naturschutz wichtig

„Die Jugendfeuerwehrmitglieder sollten neben den Feuerwehrthemen auch für den Naturschutz sensibilisiert werden. Seit vielen Jahren schneiden wir zu Beginn jeden Jahres, an öffentlichen Straßen und Wegen Kopfweiden in unserer Stadt. Nun haben wir dabei geholfen den Sicherungszaun für die Kröten aufzustellen.“, sagte die stellvertretende Stadtjugendfeuerwehrchefin Jasmin Ruhrmann.

Die Laichwanderungen beginnen im Frühjahr

Wenn die Nächte im Frühjahr milder werden, machen sich Kröten in Scharen zur Wanderung auf. Für die reisenden Tiere stellt der Straßenverkehr dabei die größte Gefahr dar, da viele von ihnen überfahren werden.

Aktuelle Meldungen

22.06.2017 | Feuerwehr warnt vor Wald- und Flächenbränden weiterlesen

02.05.2017 | Tödlicher Verkehrsunfall auf der Höseler Straße weiterlesen

24.03.2017 | Kaminbrand beschäftigte Feuerwehr vier Stunden weiterlesen

22.03.2017 | Zwei Verletzte nach Kohlenmonoxid-Austritt weiterlesen

22.02.2017 | PKW fuhr gegen Hauswand weiterlesen

21.02.2017 | Baum fiel in der Hofermühle weiterlesen

20.02.2017 | Rekord-Wochenende weiterlesen

04.02.2017 | Angebranntes Essen verraucht Küche weiterlesen

21.01.2017 | Alarm nach verrauchtem Anbau weiterlesen

07.01.2017 | Einsatz nach Ölspur und Glatteis weiterlesen

Termine:

Aktueller Dienstplan:

30.06.2017, 19:00 Uhr
Übungsdienst
LG 1, LG 2: Zugübung | LG 3, LG 4: zur besonderen Verfügung

06.07.2017, 18:25 Uhr
Übungsdienst
Übungsdienst mit den Eltern

14.07.2017, 19:00 Uhr
Übungsdienst
LG 1: Wasserentnahme offenes Gewässer | LG 2: FwDV 2 - Knoten und Stiche| LG 3: Einsätze auf Autobahnen | LG 4: FwDV 7 (Atemschutz)

20.07.2017, 18:25 Uhr
Übungsdienst
FwDV 3 (Einheiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz)

28.07.2017, 19:00 Uhr
Übungsdienst
LG 1: FwDV 2 - Knoten und Stiche | LG 2: Wasserentnahme offenes Gewässer | LG 3: FwDV 7 (Atemschutz) | LG 4: Einsätze auf Autobahnen

03.08.2017, 18:25 Uhr
Übungsdienst
Sport

11.08.2017, 19:00 Uhr
Übungsdienst
LG 1: FwDV 7 (Atemschutz) | LG 2: Einsätze auf Autobahnen | LG 3: FwDV 2 - Knoten und Stiche | LG 4: Wasserentnahme offenes Gewässer

11.08.2017, 19:00 Uhr
Übungsdienst
LG 1: Einsätze auf Autobahnen | LG 2: FwDV 7 (Atemschutz) | LG 3: Wasserentnahme offenes Gewässer | LG 4: FwDV 2 - Knoten und Stiche

17.08.2017, 18:25 Uhr
Übungsdienst
FwDV 3 (Schaumangriff)

23.08.2017, 10:00 Uhr
Sonderveranstaltung
Ferienfreizeit in Heiligenhaus