415 640 1000 1000 1000

Informationen für Jugendliche

Wir sind eine Gruppe von etwa 35 Jugendlichen und zehn Ausbildern, die zusammen die Jugendfeuerwehr Heiligenhaus bilden. Bei unserem Übungsdienst lernen wir gemeinsam alles über die Feuerwehr: Vom einfachen Schläuche ausrollen bis hin zur Fahrzeugtechnik, Erste Hilfe und kompletten Löschübungen ist alles dabei, was die Feuerwehr so spannend und aufregend macht. Einmal im Jahr ist Alarmübung, wo wir mit Blaulicht und Martinshorn durch die Stadt fahren.

Doch das macht nur einen Teil unseres Angebots aus. Daneben veranstalten wir Spiel- und Filmabende und machen Aktionsangebote in den Sommerferien wie Kanufahren, Schwimmen oder Besichtigungen von anderen Feuerwachen und vieles mehr.

415 640 1000 1000 1000
415 640 1000 1000 1000

Regelmäßig fahren wir zu unserer Partnerstadt Zwönitz und veranstalten dort mit der örtlichen Jugendfeuerwehr ein tolles Programm. Auch Jugendfreizeiten und Zeltlager mit coolen Aktionen wie Lagerfeuer, Schwimmen, Nachtwanderungen und spannenden Ausflügen gehören dazu. Gerne fahren wir auch an die Nordsee, um bei einem Jugendcamp das Windsurfen zu lernen. Mit dem Nabu oder beim Dreck-Weg-Tag engagieren wir uns ehrenamtlich für den Naturschutz und eine saubere Umwelt.

Das Wichtigste ist jedoch die Gemeinschaft untereinander. In der Feuerwehr ist für jeden Platz. Wir gehören zusammen und grenzen nicht aus. Hier ist nicht nur der Klügste, Schnellste und Lauteste gefragt. Jeder ist wichtig und nur gemeinsam können wir erfolgreich sein – das gilt für den Ernstfall wie auch für den normalen Dienst.


Klingt gut für Dich? Dann schreib uns doch eine Mail! Wir treffen uns jeden zweiten Donnerstag ab 18:25 Uhr an der Feuer- und Rettungswache Heiligenhaus. Die nächsten Termine findest Du zum Beispiel im Kalender auf unserer Hauptseite.

Wir freuen uns auf DICH! Schreib' uns eine Mail und melde dich unverbindlich zu einem „Schnupperdienst“ an.